Schnellzugriff

Suche

Standortsuche

Hotline

0 61 96 / 477-777

0 61 96 / 477-488

UNI ELEKTRO Ski-Event 2018

Weißes Abenteuer im "Diamant der Alpen"

Zu Beginn des neuen Jahres veranstaltete UNI ELEKTRO wieder ihr beliebtes Ski-Event im „5-Sterne Skigebiet“ Obergurgl-Hochgurgl im Ötztal. Unseren Kunden stand dieses Mal gleich zwei aufeinander folgende Termine zur Auswahl: 21. bis 24. Januar und 24. bis 27. Januar 2018. Dieses besondere Highlight-Event fand bei unseren Kunden auch diesmal großen Zuspruch – insgesamt über 120 Kunden konnten wir in 2018 bei dem Ski-Event begrüßen und begeistern!

Am Sonntag, den 21. Januar 2018, machte sich voller Vorfreude die erste Ski-Event Gruppe mit insgesamt 70 Personen auf den Weg ins Ötztal. Zum Auftakt der beiden Ski-Events fand im Café des Hotels ein Sektempfang mit Begrüßung und einem Seminar unserer Lieferanten Hager (Gruppe 1) und Busch-Jaeger (Gruppe 2) statt. Als Begrüßungsgeschenk erhielten alle Teilnehmer zum einen eine Promotiontasche von unserem Top-Lieferanten Hager und zum anderen ein Paket von Philips, das ein speziell für Ski-Event-Teilnehmer kreiertes Angebot zusammen mit diversen Leuchtmitteln enthielt.

Am Montag zeigte sich der „Diamant der Alpen“, wie Obergurgl-Hochgurgl liebevoll genannt wird, von einer Seite, die selbst bei Einheimischen die letzten 10 Jahre nicht beobachtet wurde. Das Wetter war sehr stürmisch. Dieser Umstand hatte aber keineswegs die Stimmung unserer Kunden getrübt. Die einen haben einen ausführlichen Wellnesstag im Hotel eingelegt und die anderen sind schon früher in die Nederhütte zum Aprés-Ski-Feiern eingekehrt. Dort startete die 5-köpfige Liveband der Nederhütte „Die Nederlumpen“ traditionell ihre grandiose Show mit ihrem Musikvideo. Im ersten Moment flimmerte die Band noch über dem Bildschirm und im nächsten rockte sie auf dem Tisch unserer Gipfelstürmer. Mit Liedern wie „Thunderstruck“ und „Tage wie diese“ wurden die größten Klassiker der Rock- und Popgeschichte zelebriert. Es wurde gelacht, getanzt und getrunken. Die ganze Hütte war außer Rand und Band. Am Ende der Aprés-Skiparty wurden alle Gipfelstürmer mit der Pistenraupe ins Tal befördert. Die Fahrt mit der Pistenraupe war für uns alle ein einmaliges Ereignis, dass man so schnell nicht wieder vergisst.

Am nächsten Tag hatten wir dann endlich das herbeigesehnte Kaiserwetter. Von früh bis spät standen unsere Gipfelstürmer auf den Brettern und genossen das wunderbar sonnige Wetter bei um die 0°, die herrlichen Schnee- und Pistenverhältnisse, den strahlend blauen Himmel und eine weite Sicht über ein gigantisches Bergpanorama. Die Teilnehmer der zweiten Ski-Event-Gruppe wurden somit mit bestem Wetter- und Schneebedingungen begrüßt. Und dem nicht genug: die Gut-Wetter-Front hielt bis zur Abreise am Samstag, den 27. Januar 2018, an.

Um den perfekten Komfort abseits der Piste kümmerte sich unser Hotel The Crystal. Das ****S-Hotel bot nicht nur Premiumlage – vom Skikeller direkt zur Gondel –, sondern auch feinste Cuisine. Neben einem fantastischen Frühstücksbuffet mit frisch-zubereiteten Eierspeisen sorgte das mehrgängige Abendmenü mit seinen Tiroler Köstlichkeiten und einer exquisiten Wein- und Käseauswahl für kulinarische Hochgenüsse unter den Teilnehmern. Wer nach einem skireichen Tag die Muskeln lockern wollte, konnte sich ausgiebig in der 2.000 m2 großen Sauna- und Wellnesslandschaft entspannen und verwöhnen lassen.

Für alle Beteiligten waren die Tage in Obergurgl ein unvergessliches Erlebnis. Bei der Verabschiedung bedankten sich alle ganz begeistert mit strahlendem Gesicht für die tolle Zeit. Jeder war froh beim Ski-Event 2018 dabei gewesen zu sein. Herzlichen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen, Lieferanten und unsere Kunden, die zum Gelingen dieses einzigartigen Events beigetragen haben.

© 2014 UNIELEKTRO      Compliance  |   AGB  |   Datenschutz  |   Impressum  |   Lieferanten-Login
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.